​Über mich...



Geboren 1970 in Berlin verfiel ich schon in  frühen Jahren den Büchern und Stiften - nicht immer zur Freude meiner Eltern. Da das "Gekritzel" bereits eine eher erfolglose Familientradition war , schenke man meinen zeichnerischen und malerischen Versuchen zwar freundliche  Aufmerksamkeit, vermittelte mir aber gleichzeitig,  dass es sich hierbei um eine brotlose Kunst handele und ich mich lieber einem soliden  Studium widmen solle. Ich folgte dem Wunsch meiner Eltern ... allerdings ohne meine Liebe zur Darstellenden Kunst  aus den Augen zu verlieren.  Lebenswege verlaufen oftmals ganz anders als geplant und obwohl ich schon zu Schulzeiten das Glück hatte, einige Zeichnungen verkaufen zu können und ich in einer privaten Kunstschule zu meinem Erstaunen mit den Worten begrüßt wurde: "Was willst du auf  der HdK? Kannst jetzt schon mehr als mancher, der von der HdK kommt!", habe ich doch noch zwei Jahrzehnte gebraucht, um den Schritt zu wagen, mein Glück mit dem zu versuchen, was mir wirklich Spaß macht. Jetzt kann ich es selber kaum fassen: es geht besser als ich dachte! Und damit es noch besser wird, bin ich jetzt hier!



Juni 2013, Nicole Fritzsche-Brandt



 

© 2020 Nicole Fritzsche-Brandt